„Trunken müssen wir alle seyn!“ – 2. Literarische Online-Weinprobe mit Barbara Greese und Paulin Köpfer

 

„Trunken müssen wir alle seyn“

2. Literarische Online-Weinprobe mit Barbara Greese und Paulin Köpfer

Wort und Wein sind seit den Anfängen der menschlichen Kultur eng miteinander verbunden. Beginnend in der Bibel, weiterführend in allen Epen des Abendlandes bis in die heutige Zeit taucht Wein und der Weingenuss immer wiederkehrend auf. Viele in der deutschen Literatur bedeutende Schriftsteller und Poeten, von Goethe bis Hesse, haben nicht nur über Wein geschrieben und Gedichte verfasst, sondern waren vor allem selbst große Freunde guter Tropfen. Das wollen wir aufgreifen!

Die Rezitatorin Barbara Greese liest Gedichte und Geschichten über den Saft der Reben. Dazu probieren und genießen wir gemeinsam drei Weine aus dem Weingut Zähringer. 

Freitag, 22. Oktober 2021 von 20:00 – 21:30 Uhr

Die literarische Online-Weinprobe mit 3 Weinen kostet inkl. Versand 59,- €:

  • 1 Flasche Zähringer Chasselas Vierlig:
    Ausgewählte Gutedeltrauben werden schonend gekeltert und mit viel Ruhe und Zeit zu einem filigranen, zarten aber charaktervollen Wein herangezogen. Dieser reift im traditionellen Vierlig-Fass aus schwarzwälder Eichenholz. 
  • 1 Flasche Zähringer Grauburgunder Vierlig
    Sorgsam geernteter hochwertiger Grauburgunder; spontan vergoren und lange auf der Gärungshefe gelagert, kann er seine individuelle Art voll entfalten. 
  • 1 Flasche Zähringer Spätburgunder Vierlig
    Dieser Spätburgunder aus spontaner Maischegärung und langer Vierlig-Fassreife steht für einen eher traditionellen Rotwein in moderner Gestaltung. 

Die Anmeldung ist ab sofort möglich, Anmeldefrist ist der 10. Oktober
HIER BESTELLEN

Das Weinpaket erhalten Sie zeitnah zur Veranstaltung per Post zugeschickt. 
Den Link, die Zugangsdaten zur Online-Weinprobe und weitere technische Hinweise erhalten Sie rechtzeitig per Email.