Veranstaltungen & Termine

09. August - Genuss-Seminar Boden schmeckt, Weingut Zähringer, Heitersheim

Genuss-Seminar “Boden schmeckt”

Als Partnerweingut des Bodenfruchtbarkeitsfonds widmen wir uns regelmäßig dem Thema Boden in Erlebnis- und Genusseminaren. In diesem Jahr werden wir nicht nur mehr über die Bodenfruchtbarkeit an sich erfahren und riechen und schmecken, wie diese den Wein prägt. Schwerpunktmäßig werden wir uns damit beschäftigen, welche gesamtgesellschaftliche Bedeutung der Aufbau und der Erhalt der Bodenfruchtbarkeit hat. Als Referenten konnten wir Mathias Forster, Geschäftsführer und Stiftungsrat der Bio-Stiftung CH, und Dr. Ulrich Hampl gewinnen.

Programmablauf  Freitag, 9. August 2019

17.45 Uhr
Treffpunkt im Weingut mit Sektempfang

18.00 Uhr
Weinbergswanderung in die Heitersheimer Sonnhohle

18.15 Uhr
Mathias Forster: „Warum wir den Boden unter unseren Füssen verloren haben“

19.00 Uhr
Bodenpraxis mit Dr. Ulrich Hampl: Boden wahrnehmen und erleben
Wir schauen in den Weinbergsboden hinein.
Wir prüfen die Strukturen, tasten und riechen.
Wie kann man natürliche Bodenfruchtbarkeit erkennen?

19.30 Uhr
Weinprobe im Weinberg mit Paulin Köpfer
Wie kommt der Geschmack aus dem Boden in den Wein?
Kann man Mineralien schmecken?
Was ist Terroir?

Zur Weinprobe servieren wir:
Scharwaihen
Schweinereien vom Hofgut Silva
Schwarzwälder Käse vom Glocknerhof

Kosten: Euro 45,00 pro Person (inclusive Weinprobe, Wasser & Speisen)

Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung erforderlich unter Tel.07634-50489-0 / Fax: 07634-504899-9 / info@weingut-zaehringer.de

Weitere Informationen zum Bodenfruchtbarkeitsfond finden Sie unter www.bodenfruchtbarkeit.bio

Programm als PDF
9. November - Badischer Weinbahnhof, Basel

Die Generation Pinot, Badens junge WinzerInnen, lädt zur Degustation:

 

Badischer Weinbahnhof

9. November 2019

16-20 Uhr

Badischer Bahnhof, Basel

im Konzertsaal des Gare du Nord

 

Das Restaurant Les Garecons kreiert zum Anlass ein badisch-asiatisches Dinner mit Weinbegleitung der Generation Pinot. Reservationen unter +41 61 681 84 88 oder info@lesgarecons.ch.

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung unter

https://www.badischer-weinbahnhof.ch

https://www.facebook.com/badischerweinbahnhof